Mein Blog

Anfang.

Eine sehr liebe Person hat mir ziemlich deutlich vermittelt das es manchmal ganz gut tut seine Gedanken nieder zu schreiben.. vóila, hier entsteht also an dieser Stelle ein neuer Blog.

Und meiner Meinung nach genau zur richtigen Zeit...

 

Habt ihr bei google mal Trennungsschmerz eingegeben? Ihr werdet eine Liste voller Ratschläge finden was gegen Liebeskummer hilft. Etwa den Spruch : Liebeskummer lohnt sich nicht My Darling..

Oder aber : Lenkt euch ab, macht Sport, entfernt alles was an diesen Mensch erinnert.

Gott wie hilfreich.  Also sollte ich mir mein Herz rausreißen, drauf treten und hoffen, so Baby, jetzt bist du weg! [...] Sowas funktioniert nicht, zumindest nicht wenn man wirklich geliebt hat und es nach wie vor tut...  Vielleicht bin ich auch selber Schuld, wer non stop Robbie Williams Angels hört, kann ja nur melancholisch werden..  Zurück zum eigentlichen, meinen Gedanken.. Um ehrlich zu sein sind sie unerträglich ... Ein Wechselbad aus der Frage Warum, Vermissen und doch Abstand gewinnen wollen und einem funken unermesslicher Liebe..  Ich liebe diesen Mensch.. in dem Augenblick, als er mir wichtiger wurde als mein eigenes Leben, konnte ich sagen er ist meine große Liebe und das ist er noch immer.. Ich kann mir niemand anderen an meiner Seite vorstellen nicht jetzt und auch nicht irgendwann .. Bei der Vorstellung seine Hand wird mal eine andere als meine halten, andere Lippen küssen, einer anderen Person seine Liebe zu gestehen.. Das macht mich irre ... Er ist der Mensch, mit dessen Fehlern, seiner süßen eifersucht, ich den rest meines lebens leben kann. mit dem ich später im schauckelstuhl sitzen möchte und noch sage : ich liebe dich! ..

Ich hab dir viel zu selten gesagt, wie schön es ist das es dich gibt .. ich liebe dich bedingungslos .. nicht nur trotz sondern auch wegen deiner macken  wenn es einen mensch gibt mit dem ich alt werden möchte.. dann mit dir .. Und hätte ich nur einen Wunsch frei, würde ich zu dir kommen um dich in den Arm zu nehmen ... Ich weiß das deine Gedanken momentan bei mir sind .. du dir die selben quälenden Fragen stellst ... Ich weiß nicht wieso oder warum aber auch jetzt denke ich noch die Zeit wird uns wieder zusammen bringen ... Irgendwie packen WIR das schon .. und auch wenn du von mir nichts hörst, kannst du dir sicher sein, meine gedanken sind bei dir .. ich vermisse dich schrecklich ... und ich liebe dich.

20.1.10 13:06
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Gratis bloggen bei
myblog.de


überarbeitet von Homepagehilfe